Hochschulvertretung

Unser Tätigkeiten in einem kleinen Überblick: 

  • Verwaltung des Budgets
  • Vertretung der Interessen der Studierenden an der FH Kärnten
  • Beschließen von Jahresvoranschlägen, Verteilung der Mittel an Studienvertretungen und Referate
  • Verfügung über das Budget der Hochschulvertretung zusammen mit dem Wirtschaftsreferat
  • Abgabe von Stellungnahmen zu Gesetzes- und Verordnungsentwürfen
  • Entsendung von StudierendenvertreterInnen in das FH Kollegium und andere Gremien
  • Koordination der Tätigkeiten der Studienvertretungen und Referate

Das Vorsitzteam bilden der Vorsitzende und maximal 2 StellvertreterInnen. Zu den Aufgaben des Vorsitzteams zählt unter anderem:

  • Öffentliche Repräsentation der ÖH FH Kärnten
  • Kommunikation mit Rektorat und Geschäftsführung
  • Kontakt mit der Bundesvertretung
  • Den Überblick bewahren

MandatarInnen der Hochschulvertretung: 

Thomas Knoch, BA

Thomas Knoch, BA

Vorsitzender

Kevin Kobencic

Kevin Kobencic

Stellvertretung

Katharina Berger

Katharina Berger

Stellvertretung

Andreas Pogatschnig

Andreas Pogatschnig

Mandatar der Hochschulvertretung

Alexander Altmann, BA

Alexander Altmann, BA

Mandatar der Hochschulvertretung

Tamara Prossegger

Tamara Prossegger

Mandatarin der Hochschulvertretung

Sebastian Werkl

Sebastian Werkl

Mandatar der Hochschulvertretung

Nikolaus Hellmann

Nikolaus Hellmann

Mandatar der Hochschulvertretung

Leonhard Oberlojer

Leonhard Oberlojer

Mandatar der Hochschulvertretung

Gremienarbeit: 

FH Kollegium

Das FH Kollegium ist das wichtigste Gremium an der FH Kärnten an dem Studierende partizipieren können. In diesem Gremium kann die ÖH FH Kärnten 4 StudierendenverteterInnen entsenden. Insgesamt beseht das Kollegium aus 18 Personen

Gemäß § 10 Abs 3 FHStG idgF hat das Fachhochschul-Kollegium folgende Kompetenzen und Aufgaben:

  • Es wählt die Rektorin bzw. den Rektor sowie die Stellvertretung.

Es berät über und beschließt:

  • Änderungen betreffend akkreditierter Studiengänge
  • Die Einrichtung neuer und Auflassung alter Studiengängen und Lehrgänge
  • das Budget (Investitions-, Sach- und Personalaufwand)
  • Vorschläge für die Einstellung und Abberufung von Lehr- und Forschungspersonal an den Erhalter;
  • die Verleihung akademischer Grade und deren Widerruf, Nostrifizierung ausländischer akademischer Grade sowie Verleihung akademischen Ehrungen;
  • eine Geschäftsordnung und einer Satzung
  • eine Prüfungsordnung für Studierende und LehrgangsteilnehmerInnen
  • über Beschwerden gegenüber Entscheidungen der Studiengangsleitung.

Es koordiniert

  • Inhaltlich den gesamten Lehrbetrieb;
  • die Evaluierung des gesamten Lehrbetriebs samt Prüfungsordnung und Studienpläne.

Die ÖH FH Kärnten ist in folgenden Arbeitsgruppen vertreten und vertritt dort die Meinungen und Anliegen der Studierenden.

  • Studienprogramm und Lehrangelegenheiten
  • Gleichbehandlungsausschuss
  • Senat für Studienbeihilfe
  • Hochschule und Asyl
  • Intranet Weiterentwicklung
  • AG Anrechnungen
  • Projektgruppe Audit
  • Projektgruppe Hochschulentwicklungsplan
  • Community Project